Sponsored

Von wegen Männersache!

Die Biersommelière Carmen Wyss wünscht sich, dass mehr Frauen Freude am Bier finden – und weckt diese in speziellen Kursen.

Wenn Carmen Wyss bei ihren Kursen in der Brauerei Steinfels in Zürich über Bier spricht, können auch Männer eine Menge lernen. Die Zugerin zählt zum Kreis der Biersommeliers und weiss genau, worauf es beim Genuss des vermeintlichen Männergetränks ankommt. Ein zentraler Ratschlag der Expertin: Bloss nicht zögerlich trinken und stets einen herzhaften Schluck nehmen! Nur so erreicht das Bier den hinteren Teil der Zunge, wo sich die Geschmacksrezeptoren für Bitteres befinden. Die Zungenspitze, die auf Süsses getrimmt ist, kann die unterschiedlichen Aromafacetten von vordergründig Bitterem nicht erkennen.

Zum Fachgebiet der Biersommelière gehört es auch, die passenden Speisen zum jeweiligen Bier zu empfehlen. “Das helle Weizen der Brauerei Steinfels zum Beispiel ist mit seinem Bananenaroma der perfekte Begleiter zu Salaten und Gemüse”, erklärt sie. “Es passt aber auch ausgezeichnet zum Apfel-Gewürz-Porridge auf der Steinfels-Dessertkarte.” Bier und Süsses? Unbedingt! Das dunkle Stout mit seinen intensiven Röst- und Schokoladearomen macht sich laut Carmen Wyss nicht nur zu Fleisch aus dem Smoker bestens, sondern ebenso zu einem Schokoladendessert.

Gerade bei einem dunkleren Bier wie dem Stout ist es überdies wichtig, dass es nicht zu kalt ausgeschenkt wird. Sonst kommen längst nicht alle der spannenden Geschmacksnuancen zur Geltung. Und wie beim Wein braucht es auch beim Bier das richtige Trinkgefäss. Schlankes Bier wie Pils oder Lager kommt in ein hohes, schlankes Glas, charaktervolles, opulentes Bier in ein bauchiges.

Nebst den klassischen Biersorten wie Lager, Pils, Weizen, IPA oder Stout, kann man in der Brauerei Steinfels auch saisonale Biersorten verkosten.
Nebst den klassischen Biersorten wie Lager, Pils, Weizen, IPA oder Stout, kann man in der Brauerei Steinfels auch saisonale Biersorten verkosten. Bild: zvg

Carmen Wyss war Bier übrigens nicht immer zugetan. Erst ihr Engagement als Leiterin für Kommunikation und Nachhaltigkeit bei Heineken Schweiz änderte vor zehn Jahren alles. Auf die Freude am Bier folgte die Ausbildung zur Biersommelière, und seit rund sechs Jahren gibt Carmen Wyss ihr Wissen in speziellen Kursen für Frauen weiter. Auch in der Brauerei Steinfels, die es sich zum Ziel gemacht hat, endlich das Vorurteil zu brechen, dass Bier nur etwas für Männer sei.

Sponsored

Dieser Beitrag wurde von Commercial Publishing Tamedia in Zusammenarbeit mit Brauerei Steinfels erstellt.

Wie braut man Bier? Was ist eigentlich Craft Beer? Wie unterscheiden sich die verschiedenen Bierstile? Bei den regelmässig stattfindenden Brauereiführungen gewinnt man einen Einblick in unsere Steinfels Brauerei und erfährt alles rund um das Thema Bier.

Anschliessend werden verschiedene Bierstile verkostet und auf Wunsch mit einem Menu nach Wahl kombiniert. Wem das noch nicht reicht kann sein Wissen bei unseren Sommelierkursen von unserem Bier-Sommelier intensivieren. Welches Bier passt zu welchem Essen, wie serviert man es stilgerecht, wie beschreibt man die Charaktereigenschaften und vieles mehr … werden sie zum Bierprofi und buchen sie eine exklusive Tour/Kurs.

Nächste Termine für die Sommelierkurse:

  • 03. Dezember

  • 11. Dezember

Die Kurse beginnen jeweils um 19:00h. Jetzt anmelden unter der Nummer 044 271 10 30